Grevenbroich: 4. City-​Trödelmarkt im August mit Autogrammstunde

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich – Auch in die­sem Jahr dür­fen sich die Trödelfreunde wie­der auf einen City-​Trödelmarkt freuen. Am Sonntag, den 13. August ver­an­stal­tet das Stadtmarketing die vierte Auflage der inzwi­schen belieb­ten Veranstaltung in der Innenstadt. 

Robert Jordan wird dabei in bewähr­ter Weise vom Hemmerdener Gerd Busch unter­stützt, der ehren­amt­lich diese Märkte mit­be­treut. In der Zeit von 11.00 bis 17.00 Uhr kön­nen pri­vate Anbieter aus­schließ­lich gebrauchte Artikel verkaufen.

Das Verbot von Neuware unter­schei­det die­sen Trödelmarkt von zahl­rei­chen ande­ren kom­mer­zi­el­len Veranstaltungen glei­cher Art. Die Aktionsfläche umfasst den Marktplatz, die Breite Straße und die Erftpromenade an der Karl-Oberbach-Straße.

Als beson­dere Attraktion kön­nen die Veranstalter einen pro­mi­nen­ten Besuch ankün­di­gen: Von 11.00 bis 12.00 Uhr wird der soge­nannte „80-​Euro-​Waldi“ aus der bekann­ten Fernsehsendung „Bares für Rares“ eine Autogrammstunde geben.

Anmeldungen zum City-​Trödelmarkt sind ab sofort beim Stadtmarketing mög­lich. Telefonisch unter 02181/608–243 oder per Mail an robert.jordan@grevenbroich.de. Die Standgebühr beträgt 9 € je lau­fen­dem Meter.

(109 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)