Neuss: Parkunfall – Autofahrer stand unter Alkoholeinfluss

Neuss-Vogelsang (ots) - Am Freitagmittag (05.05.), gegen 13:30, kam es auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Bataverstraße zu einem Verkehrsunfall.

Der 63-jährige Fahrer eines Wagens hatte beim Einparken einen Mercedes beschädigt. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten deutlichen Alkoholgeruch beim Unfallverursacher fest. Ein Atemalkoholtest bestätigte die Wahrnehmungen der Ordnungshüter. Das vorläufige Ergebnis: mehr als zwei Promille.

Die fällige Blutprobe entnahm ein Bereitschaftsarzt auf der Wache, den Führerschein des 63-Jährigen stellten die Beamten sicher.

(166 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)