Dormagen: Maimarkt mit DLRG-​Jubiläum und Ci-Do-Kinderrallye

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Regionale und sai­so­nale Produkte – wie Spargel, Erdbeeren und Rhabarber – sowie ein abwechs­lungs­rei­ches Programm gibt es beim dies­jäh­ri­gen Maimarkt in der Innenstadt.

Am Samstag, 6. Mai, und Sonntag, 7. Mai, laden die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-​gesellschaft Dormagen mbH (SWD) gemein­sam mit der City-​Offensive Dormagen (CiDo) und der DLRG Ortsgruppe Dormagen in die Innenstadt ein. Entlang der gesam­ten Kölner Straße sind wie­der zahl­rei­che Markt- und Infostände zu finden. 

Der Rathausplatz steht in die­sem Jahr ganz im Zeichen des 75-​jährigen Bestehens der DLRG Ortsgruppe. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Erik Lierenfeld sind zum Jubiläum zahl­rei­che Kinder- und Mitmachaktionen des DLRG Event-​Teams, ein Tauchturm, eine große Materialausstellung mit Rettungsbooten und Fahrzeugen und viele wei­tere Attraktionen für Jung und Alt geplant. 

Tauchturm. Foto: DLRG

Nicht nur am Stand der DLRG – mit Entenangeln und Hüpfburg – gibt es für die kleins­ten Besucher wie­der so eini­ges zu erle­ben. Bei der Kinderrallye der CiDo war­ten sonn­tags kniff­lige Rätsel und span­nende Aufgaben auf die klei­nen Entdecker. Start- und Zielpunkt der „Rallye auf der Kö“ ist der Stand der City-​Offensive vor dem Augenoptik am Rathausplatz. Für die erfolg­rei­che Teilnahme gibt es CiDo-​Einkaufsgutscheine zu gewin­nen und für jeden, der mit­macht, ein beson­de­res Präsent. Außerdem sind die CiDo-​Glücklichmacher am Sonntag in der Innenstadt unter­wegs und ver­tei­len CiDo-​Schoko-​Maikäfer. „Ich wün­sche mir einen erleb­nis­rei­chen Tag für Jung und Alt, viele lachende Kindergesichter und eine gute Kundenfrequenz“, sagt die CiDo-​Vorsitzende Michaela Jonas.

Beim Kinderflohmarkt am Samstag in der Nettergasse kön­nen Kinder bis 14 Jahre mit einer Decke aus­ge­rüs­tet wie­der kos­ten­los ihren „Trödel aus dem Kinderzimmer“ ver­kau­fen. Sonntags fin­det dann auf der süd­li­chen Kölner Straße der Bücherflohmarkt der SWD statt. Von 12 bis 18 Uhr wer­den hier neben Büchern auch CDs, DVDs, Schallplatten und Gesellschaftsspiele ange­bo­ten. Anmeldungen sind unter flohmarkt@swd-dormagen.de möglich.

Bummeln, stö­bern und ver­wei­len heißt es dann von 13 bis 18 Uhr! Zum ver­kaufs­of­fe­nen Sonntag haben sich viele Händler für ihre Kunden etwas ganz Besonderes ein­fal­len las­sen und sind mit Sonderaktionen auf der „Kö“ prä­sent. Musikalisch beglei­tet wird der Einkauf von Blues auf dem Rathausplatz. Ab 15 Uhr sorgt Kat Moore für musi­ka­li­sche Töne und beste Unterhaltung. 

Ich freue mich, dass wir zusam­men mit der CiDo und der DLRG ein so tol­les und abwechs­lungs­rei­ches Programm auf die Beine stel­len konn­ten. Mein Dank gilt hier allen Beteiligten“, sagt Stadtmarketingleiter Thomas Schmitt.

(156 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)