Korschenbroich: Nächtlicher Überfall – Polizei sucht Zeugen

Korschenbroich (ots) - An der Hindenburgstraße nötigte ein bislang unbekannter Täter, in der Nacht zu Freitag (28.4.), gegen 0:55 Uhr, den Angestellten einer Spielhalle zur Herausgabe von Geld, als dieser gerade das Ladenlokal schließen wollte.

Der Unbekannte erbeutete einen verhältnismäßig geringen Bargeldbetrag. Nachdem der Täter die Spielhalle verlassen hatte, verständigte der Angestellte die Polizei. Die Fahndung nach dem Gesuchten verlief erfolglos.

  • Zu seinem Aussehen ist nur bekannt, dass er etwa 175 Zentimeter groß und schlank war.
  • Sein Gesicht verbarg der Unbekannte unter einem karierten Tuch, das er über den Kopf gezogen hatte.

Hinweise nimmt die Kripo unter der Telefonnummer 02131-3000 entgegen.

(320 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)