Kaarst: Einbrecher ent­kom­men mit Bargeld

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Kaarst-Vorst (ots) - Am Donnerstag (27.4.), zwischen 13 und 22:20 Uhr, drangen Einbrecher in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Eickerender Straße ein.

Wie die Täter Zugang zum Treppenhaus erhielten, ist bislang nicht bekannt. Im ersten Obergeschoss brachen sie gewaltsam eine Wohnungstür auf. Nach der Tat flüchteten sie mit erbeutetem Bargeld unerkannt.

Der Wohnungsinhaber stellte den Einbruch bei seiner Heimkehr fest und verständigte die Polizei. Inzwischen ermittelt die Kripo und sucht Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 02131-3000 entgegen.

(86 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.