Korschenbroich: Geänderte Abfuhrtermine wegen der Ostertage

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich – Die Abfuhrtermine für Restmüll, Leichtstoffe, Bioabfall und Papier ver­schie­ben sich wegen der Osterfeiertage in allen drei Bezirken. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. 

Die gel­ben Tonnen bzw. Säcke wer­den in den Bezirken eins bis drei bereits am Dienstag, 11. April (statt 12. April) abge­fah­ren. Die Abfuhr der blauen Tonnen bzw. Papierbündel wird über­all auf Mittwoch, 12. April (statt 13. April) vorverlegt.

Nach den Ostertagen ver­schie­ben sich die Termine in allen drei Bezirken jeweils um einen Tag nach hinten:

So wird der Biomüll in der brau­nen Tonne erst am Dienstag, 18. April (statt 17. April) abge­holt. Die graue Restmülltonne bzw. die ent­spre­chen­den Säcke wer­den am Donnerstag, 20. April (statt 19. April) abgefahren.

(9 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)