Meerbusch: Feuerwehr – Ankündigung einer Übung am Montagabend in Strümp

Meerbusch-Strümp – Am Montagabend, den 03.04.2017, wird der Löschzug Strümp eine Übung mit dem Schwerpunkt „Wasserversorgung über lange Distanzen“ durchführen.

Hierzu wird es notwendig sein vom Strümper Feuerwehrgerätehaus aus Schläuche parallel zum Radweg auf der Osterather Straße und dem Schürkesweg zu verlegen.

Trotz entsprechender Sicherung der Schlauchstrecke bittet die Feuerwehr im Zeitraum zwischen 20.00 und 21.00 Uhr um besondere Aufmerksamkeit in diesem Bereich.

Interessierte Zuschauer sind herzlich eingeladen der Feuerwehr über die Schulter zu schauen und sich den Übungsverlauf anzusehen.

(5 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)