Grevenbroich: Brand in einem Produktionsbetrieb – Massive Rauchentwicklung

Grevenbroich – Gegen 15:20 Uhr, am heutigen Dienstag den 28.03.2017, rückte die Feuerwehr zu einem Brand in das Industriegebiet-Ost, an der Otto-Hahn-Straße, aus. Hier war eine massive Rauchentwicklung erkennbar.

Mit dem Eintreffe der ersten Einsatzkräfte konnte die Ursache der Rauchentwicklung festgestellt werden. In einer Lüftungsanlage waren aus bisher unbekannter Ursache Filtermatten in Brand geraten.

Das Feuer konnte unter Kontrolle gebracht und abgelöscht werden. Personen kamen, nach ersten Informationen, nicht zu Schaden. Die Polizei sperrte die Otto-Hahn-Straße im Einsatzbereich.

Weitere Infos folgen

(22 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE