Rhein-​Kreis Neuss: Fortbildung für Lehrer – Noch Plätze frei im Barcamp „Digital Lernen“

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss – Das Medienzentrum des Rhein-​Kreises Neuss ver­an­stal­tet am Mittwoch, 17. Mai, von 9 bis 16 Uhr ein Barcamp zum Lernen mit digi­ta­len Medien. 

Zum vier­ten Mal orga­ni­siert Marc Albrecht-​Hermanns zusam­men mit dem Kompetenzteam Rhein-​Kreis Neuss diese Fortbildung für Lehrkräfte.

Bei der Veranstaltung steht fol­gende Idee im Mittelpunkt: Die Teilnehmer brin­gen einen Vorschlag mit, wie digi­tale Medien im Unterricht zum Einsatz kom­men kön­nen. In Workshops und Diskussionen wer­den die Projekte vor­ge­stellt. Die Fortbildung dient vor allem dem regio­na­len Austausch und der regio­na­len Vernetzung zwi­schen Lehrkräften, die mit digi­ta­len Medien arbei­ten und arbei­ten wollen.

Die Teilnahme an dem Barcamp ist kos­ten­los. Anmeldungen wer­den bis zum 7. Mai ent­ge­gen genom­men. Weitere Informationen gibt es bei marc-albrecht-hermanns@kt-nrw.de.

(21 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)