Dormagen: Hauptausschuss hört Kriminalitätsbericht

Dormagen – Über die Entwicklung der Kriminalitätsstatistik für Dormagen wird Polizeiwachleiter Michael Meyer in der Sitzung des städtischen Hauptausschusses am Dienstag, 28. März, um 17.30 Uhr im Ratssaal des Neuen Rathauses berichten.

Dann geht es auch um das Standortmarketingkonzept für Dormagen und einen Antrag zur Beteiligung an dem Pilotprojekt „Modellkommune Open Government“. Die Sitzung beginnt mit einer Einwohnerfragestunde.

Die Tagesordnung mit allen öffentlichen Sitzungsunterlagen kann auf www.buergerinfo.dormagen.de heruntergeladen werden.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)