Neuss: Was Sie in Neuss bewegt – Zuhörtour in Derikum und Erfttal

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – In der kom­men­den Woche fin­det die Zuhörtour des Dr. Jörg Geerlings (CDU) am 21. März in Derikum und am 22. März in Erfttal statt. 

Jeweils gemein­sam mit den Stadtverordneten Waltraud Beyen und Heinz Sahnen möchte der Jörg Geerlings mit den Bürgerinnen und Bürgern von Derikum und Erfttal ins Gespräch kom­men und erfah­ren, was sie in Neuss und ihrem Stadtteil bewegt.

Welche Ideen und Anregungen haben die Bürgerinnen und Bürger? Was sind ihre Themen für unsere Heimatstadt? Geerlings möchte zuhö­ren und sich um die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger kümmern.

Derikum

  • Dienstag, 21.03.2017, 18 Uhr, Alte Ratsstube, An der Norf 1.

Erfttal

  • Mittwoch, 22.03.2017, 17 Uhr, Bürgerhaus Erfttal, Bedburger Straße 61.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herz­lich eingeladen.

(8 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)