Dormagen: Von Autofrühling bis Biathlon – Ostermarkt mit abwechs­lungs­rei­chem Programm

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Mit dem Ostermarkt läu­tet die neu­ge­grün­dete Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen (SWD) zusam­men mit der City-​Offensive Dormagen (CiDo) die Freiluft-​Veranstaltungssaison in der Innenstadt ein.

Auch die­ses Jahr erwar­tet die Besucher ein viel­fäl­ti­ges, fami­li­en­freund­li­ches Programm – vom Autofrühling über Biathlon bis hin zur Ostereiersuche.

Rund 40 Aussteller wer­den in der Fußgängerzone ihr Angebot prä­sen­tie­ren. Der Ostermarkt ist am Samstag, 25. März, von 10 bis 16 Uhr und am Sonntag, 26. März, von 12 bis 18 Uhr geöffnet.

Autofrühling und Bungee-​Jumping schon am Samstag
Bereits ab Samstag, 25. März, lässt der „Dormagener Autofrühling“ die Herzen von PKW-​Liebhabern höher schla­gen. Am gesam­ten Wochenende prä­sen­tie­ren ver­schie­dene Dormagener Autohäuser die neu­es­ten Modelle der gro­ßen Automarken. Ob Familienvan, Sportflitzer oder Cabrio – die Vertreter der ört­li­chen Autohäuser bera­ten indi­vi­du­ell und bie­ten für fast jeden Bedarf das pas­sende Fahrzeug.

Wintersport zum Frühlingsauftakt – 
die „Biathlon auf Schalke“-Tour macht es möglich
Wer die Kombination aus Skilanglauf und Schießen schon immer ein­mal aus­pro­bie­ren wollte, hat am Sonntag dazu auch ohne Schnee in der Innenstadt die Gelegenheit. Mit Lasergewehren und Thoraxtrainern wird damit „Dormagens bes­ter Biathlet“ ermittelt.

Ab 12 Uhr kön­nen die Teilnehmer ihre Treffsicherheit unter Beweis stel­len und mit etwas Geschick beim gro­ßen Finale am 28. Dezember in der Veltins-​Arena auf Schalke teil­neh­men. Unterstützt wird diese Aktion von der pronovaBKK, die neben der Biathlon-​Strecke einen Info-​Stand mit kos­ten­lo­ser Blutzuckermessung anbietet.

Abwechslungsreiches Kinderprogramm
Nicht nur für Erwachsene bie­tet der Ostermarkt ein abwechs­lungs­rei­ches Programm. Auch die Kinderveranstaltungen locken mit Spaß und Action. Für die klei­nen Besucher ste­hen am Sonntag eine kos­ten­lose Hüpfburg sowie Eselführungen durch die Innenstadt bereit. Das beliebte Bungeejumping-​Trampolin kann an bei­den Tagen von Kindern besucht werden.

Ab 14 Uhr begrü­ßen der CiDo-​Osterhase und TSV-​Handballmaskottchen Willi Wiesel die Kinder auf dem Rathausplatz, bevor um 14.30 Uhr im Großen Trausaal das Clownstheater „Gans und gar“ star­tet. Der Höhepunkt des Kinderprogramms ist erreicht, wenn im Anschluss an das Kindertheater das große Ostereiersuchen auf der Wiese hin­ter dem Historischen Rathaus statt­fin­det. Mehr als 1 000 bunte Ostereier war­ten dann dar­auf gefun­den zu werden.

Abgerundet wird das Programm des Ostermarkts durch den ver­kaufs­of­fe­nen Sonntag von 13 bis 18 Uhr auf der „Kö“. Die Einzelhändler vor Ort erwar­ten die Besucher mit ver­schie­de­nen Sonderaktionen. Parkplätze ste­hen auf dem Schützenplatz, Unter den Hecken und in den Parkhäusern zur Verfügung. Der nahe gele­gene Marktplatz wird in regel­mä­ßi­gen Abständen von den Stadtbussen angefahren.

(5 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)