Kaarst: Gecheckt! Das Osterferienprogramm für 11 bis 16 Jährige

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Kaarst – In der ers­ten Woche (10.04. – 13.04.2017) der Osterferien bie­tet das Ev. Jugendcentrum Holzbüttgen gemein­sam mit der Stadt Kaarst – Bereich Jugend und Familie die Ferienaktion „Gecheckt“ an. 

Gecheckt“ rich­tet sich an Jugendliche zwi­schen 11 und 16 Jahren. Die Aktion bie­tet den Jugendlichen eine Plattform, krea­tiv und kri­tisch auf Medieninhalte zu bli­cken und selbst aktiv zu wer­den und ver­schie­dene Medienprodukte wie bei­spiels­weise Apps, Filme und Games selbst zu erstellen.

Schwerpunktthemen sind in die­sem Jahr Let´s Play & YouTube, Upcycling & Making, sowie Coding & Design. Im Vordergrund steht dabei, was die Jugendlichen selbst inter­es­siert und was sie aus­pro­bie­ren wollen.

Weitere Informationen und Anmeldungen gibt es im Ev. Jugendcentrum Holzbüttgen unter Tel. 766871 und unter www​.Jugendcentrum​.de. Eine Onlineanmeldung unter www​.gecheckt​-nrw​.de ist eben­falls möglich.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)