Grevenbroich: Pkw fährt gegen Garage – Person verletzt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich-​Elsen – Gegen 08:25 Uhr ereig­nete sich im Bereich der Konrad-​Thomas-​Straße in Elsen ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person Verletzungen erlitt. Notarzt und Rettungsdienst nah­men die Erstversorgung vor.

Der Unfallhergang wird gegen­wär­tig noch von der Polizei ermit­telt. Beim Einfahren auf einen Garagenhof ver­lor die Fahrerin eines PKW die Kontrolle über Ihr Fahrzeug und prallte gegen eine geschlos­sene Garage.

Dabei erlitt sel­bige Verletzungen. Mit dem Rettungswagen erfolgte der Transport in ein Krankenhaus. Gebäude und Fahrzeug wur­den beschä­digt. Der Pkw war nicht mehr fahr­be­reit und musste abtrans­por­tiert wer­den. Die Feuerwehr streute aus­ge­lau­fene Betriebsmittel ab.

Weitere Infos folgen

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)