Grevenbroich: Feuerwehreinsatz am Wehr in Wevelinghoven

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich-Wevelinghoven – Gegen 20:40 Uhr erfolgte ein Feuerwehreinsatz in der Ortslage Wevelinghoven. In der Erft, vor dem Wehr an der ehemaligen Mühle, hatte die Polizei einen Gegenstand zu sichern.

Es war davon auszugehen, dass Diebe im Wasser Spuren ihrer Tat entsorgen wollten. Bei dem Gegenstand handelte es sich um einen Zigarettenautomaten. Ob dieser tatsächlich gewaltsam aufgebrochen und der Inhalt entwendet wurde, werden die Ermittlungen der Polizei ergeben.

Ein Feuerwehrmann, in Wasserschutzkleidung sicherte den Automaten und mit Hilfe der Drehleiter konnte der Automat aus dem Wasser gehoben werden.

Weitere Infos folgen ggf.

Video

(30 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)