Meerbusch: Eilmeldung – Rathaussturm star­tet wie geplant um 11.11 Uhr

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Meerbusch – Nach ein­ge­hen­der Prüfung der Prognosen des Deutschen Wetterdienstes hat die Verwaltung gerade ent­schie­den, den tra­di­tio­nel­len Rathaussturm um 11.11 Uhr wie geplant durchzuführen. 

Anschließend wird wie immer im Party-​Zelt im Rathausgarten Karneval gefei­ert. Da für den Nachmittag schlech­te­res Wetter mit hef­ti­gen Sturmböen ange­sagt ist, wird um 15 Uhr ent­schie­den, ob die Veranstaltung im Zelt aus Sicherheitsgründen lang­sam aus­lau­fen muss oder wei­ter­ge­fei­ert wer­den kann.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)