Neuss: Neue Anmeldetermine zu wei­ter­füh­ren­den Schulen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – An der Sekundarschule Neuss und der Comenius-​Schule wird es wei­tere Anmeldetermine geben.

Beim ers­ten Anmeldeverfahren für das Schuljahr 2017/​2018 konn­ten nicht alle Schülerinnen und Schüler an ihrer Wunschschule auf­ge­nom­men wer­den, so dass das Anmeldeverfahren für sie noch nicht abge­schlos­sen ist. Die Eltern der Betroffenen erhal­ten bis Mitte nächs­ter Woche Ablehnungsbescheide.

Für diese Kinder gibt es nun an den bei­den Schulen, die noch Aufnahmekapazitäten haben, eine wei­tere Möglichkeit zur Anmeldung.

Sowohl die Sekundarschule Neuss, Gnadentaler Allee 36a, als auch die Comenius-​Schule, Weberstraße 90a, haben noch Plätze frei und neh­men am Mittwoch, 1. März 2017, 9 bis 12 Uhr und 14.30 bis 18 Uhr, sowie am Donnerstag, 2. März 2017, vor­mit­tags von 9 bis 12 Uhr und nach­mit­tags von 14.30 bis 16 Uhr Anmeldungen entgegen.

(23 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)