Kaarst: Einbrecher kamen tags­über – Zeugen gesucht

Kaarst (ots) – Am Donnerstag (9.2.), zwi­schen 15 und 20:30 Uhr, schlu­gen Einbrecher sowohl an der Straße „Rottes” als auch an der Saturnstraße zu.

Im Laufe des Nachmittags ver­schaff­ten sich Täter durch ein auf­ge­bro­che­nes Fenster Zutritt zu einem Einfamilienhaus in Vorst (Rottes) und durch­such­ten meh­rere Zimmer nach Beute. Anschließend ent­ka­men sie uner­kannt.

An der Saturnstraße hebel­ten Einbrecher eine Außentür auf und gelang­ten so ins Haus. Sie erbeu­te­ten Bargeld.

Die Polizei hat die Ermittlungen auf­ge­nom­men. Hinweise von Nachbarn, Passanten oder Verkehrsteilnehmern, die ver­däch­tige Beobachtungen in der Nähe der genann­ten Tatorte gemacht haben, nimmt das zen­trale Kriminalkommissariat 14 in Neuss unter der Telefonnummer 02131–3000 ent­ge­gen.

(2 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)