Grevenbroich: Kerzenherstellung am Schneckenhaus – Mit Honigverkostung

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich – Förderverein Grünes Klassenzimmer e.V. – Was gibt es in der dunk­len Jahreszeit schö­ne­res als abends beim Schein einer woh­lig duf­ten­den Kerze zu verweilen?

Gemeinsam mit den Kindern möch­ten wir Kerzen dre­hen und Teelichter gie­ßen, die Kinder über die Entstehung und Verwendung von Wachs infor­mie­ren und erklä­ren wie die Honigbienen (im Unterschied zu den Wildbienen) den Winter überstehen.

Des Weiteren steht der Honig der Schul-​Imker-​AG, die durch das Umweltzentrum-​Schneckenhaus betrie­ben wird zum Verkauf. Eine Honigverkostung darf natür­lich nicht fehlen.

Datum : 05.02.2017
Uhrzeit: 11:00Uhr – 14:00 Uhr 
Ort: Umweltzentrum-​Schneckenhaus Im Bend 10 /​41515 Grevenbroich 
Anmeldung Per Telefon: 02181/​9199 Per E‑Mail: Ralf.Dietrich@grevenbroich.de

Ansprechpartner: Ralf Dietrich Kosten: 3,-€ pro Kind + Materialkosten (Wachs)
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt

(10 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)