Neuss: Repair Café in der Volkshochschule

Neuss – Die Initiative Transition Town Neuss, Agenda 21 e.V. und die Volkshochschule Neuss laden zum ersten Repair Café 2017 ein.

Am Samstag, 28. Januar 2017, stellen Richard Weigl und sein Team von 12 Uhr bis 15 Uhr wieder ihren sachkundigen Rat zur Verfügung. Nach dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ werden Schraubenzieher, Zange oder Lötkolben selbst in die Hand genommen.

Treffpunkt und Anmeldung erfolgen in der Cafeteria der Volkshochschule. Beim letzten Repair Café im Oktober 2016 konnten von 57 mitgebrachten Geräten mehr als die Hälfte "gerettet" werden.

Unterhaltungselektronik, Spielzeug, Computer, Hard- und Software, Fahrräder und Kleidung sollen vor dem Verschrotten oder dem Müllbehälter bewahrt werden - Produkte, die vom Fachhandel oft nicht mehr wirtschaftlich repariert werden können.

Repair Café bietet insbesondere auch einen offenen Rahmen und Treff für Informationen, Austausch und Kennenlernen bei Kaffee und Kuchen. Kuchenspenden sind willkommen.

(17 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)