Neuss: Kindergartenneubau Euskirchener Straße

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-​Erfttal – In der nächs­ten Woche begin­nen die Bauvorbereitungsarbeiten für den Neubau der Kindertageseinrichtung an der Euskirchener Straße in Erfttal. 

Vor der Errichtung des zwei­ge­schos­si­gen Gebäudes müs­sen für die Zufahrt sowie die Zuwegung zur neuen KiTa einige Bäume am Rand des Geländes besei­tigt wer­den. Die Rodungsarbeiten auf dem Areal begin­nen am kom­men­den Dienstag, 24. Januar 2017.

Der Baumbestand des bestehen­den Bolzplatzes wird größt­mög­lich erhal­ten. Der Start für die Erdarbeiten ist für Februar vor­ge­se­hen. Die neue KiTa in der Trägerschaft des Kinderzentrums Kunterbunt wird vier Gruppen Platz bie­ten und soll schon im Spätsommer in Betrieb gehen.

(14 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)