Kaarst: „Stadtspaziergang Senioren“

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Kaarst – Beim „Stadtspaziergang Senioren“ sollen die Interessen von Seniorinnen und Senioren im Rahmen der Innenstadtentwicklung Kaarsts thematisiert werden.

Der Spaziergang startet am Mittwoch, den 18.01.2017, ab 15.00 Uhr am Haus der Senioren in der Alten Heerstraße 21.

In drei Kleingruppen soll gemeinsam mit Vertretern der Stadtverwaltung und des Büros planlokal jeweils ein Teil der Innenstadt erkundet werden. Auf den ca. 1-stündigen Routen sollen bestehende Projektvorschläge zu ausgewählten Orten und weitere mögliche Maßnahmen diskutiert werden.

Besonderer Fokus liegt auf den Interessen und Belangen der Seniorenschaft im Hinblick auf die Themen Mobilität, Barrierefreiheit, Sicherheit, Nahversorgung, Freizeitangebote und Begegnungsmöglichkeiten in der Innenstadt.

Im Anschluss sollen die Ergebnisse in gemütlicher Runde im Haus der Senioren reflektiert werden.

 

(4 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.