Rhein-​Kreis Neuss: Bewohner gestal­te­ten Kunstwerk für den Speisesaal im Seniorenhaus Korschenbroich

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss – Zehn Senioren im Seniorenhaus Korschenbroich waren jetzt vol­ler Tatendrang bei einem Malprojekt aktiv, zu dem Katrin Schraven, Leiterin des Sozialen Dienstes, den Anstoß gege­ben hatte. 

Unter Leitung der Kunsttherapeutin Rosemarie Bernauer gestal­te­ten sie eine 2,50 Mal 1,50 Meter große Collage rund um das Thema Fische im Speisesaal der Einrichtung, die vom Rhein-​Kreis Neuss an der Freiheitsstraße betrie­ben wird.

Begeistert grif­fen die Teilnehmer – unter ihnen auch einige demente Senioren – zu Lackfarbe, Filzstiften, Mandalas und Zeitungspapier. 

Stolz prä­sen­tier­ten die Künstler das far­ben­präch­tige fer­tige Gemeinschafts-​Kunstwerk ihren Mitbewohnern und Besuchern. 

Katrin Schraven, Leiterin des Sozialen Dienstes. Foto: Rhein-​Kreis Neuss
(73 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)