Neuss-​Mitte: Die Sternsinger sind unter­wegs

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss – Wer in den ersten Januartagen in Neuss-Mitte aufmerksam durch die Straßen geht, dem werden mit hoher Wahrscheinlichkeit Kinder und Jugendliche begegnen, die wie Könige gekleidet sind.

Dahinter steckt kein verfrühter karnevalistischer Umzug, sondern die Aktion Dreikönigssingen. Kinder und Jugendliche aus der Pfarreiengemeinschaft Neuss-Mitte gehen als die Heiligen Drei Könige von Haus zu Haus. Sie bringen den Segen Gottes mit und schreiben 20*C+M+B+17 an die Haustüren, das bedeutet „Christus Mansionem Benedicat“ (lateinisch für: Christus segne dieses Haus).

Die Sternsinger sammeln dabei auch Geld für die Aktion „Dreikönigssingen“ des Kindermissionswerks. Mit ihrem Motto „Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit“ machen sie auf die Folgen des Klimawandels aufmerksam. Hilfsprojekte für Kinder in Kenia und weltweit profitieren vom Einsatz der kleinen und großen Könige in Deutschland. Im letzten Jahr sammelten rund 180 Sternsingerkinder und 73 ehrenamtliche Begleiter in Neuss-Mitte über 30.000 Euro.

Wenn Anfang Januar in Neuss-Mitte die Sternsinger an den Haustüren klingeln, freuen sie sich über jeden, der die Türe öffnet, sie freundlich empfängt und diese bundesweite Aktion unterstützt.

In Neuss-Mitte sind die Sternsinger wie folgt unterwegs:

Hl. Dreikönige:

Di., 03. Januar – So., 08. Januar: Sternsingen
Einführung und Kronenbasteln am Dienstag, 03. Januar (11 Uhr, Pfarrzentrum Hl. Dreikönige)
Kontakt: Familie Wehres, 02131-42102, sternsinger@hl-dreikoenige-neuss.de

St. Marien:

Do., 05. Januar – Sa., 07. Januar: Sternsingen (Do., Fr., 9-18 Uhr, Sa., 10-18 Uhr)
Kontakt: Marvin Dönni, 0173-5445874, sternsinger@st-marien-neuss.de

St. Quirin:

Fr., 06.-So.,08. Januar: Sternsingen, (Fr. 10-16 Uhr, Sa., 11-17, So., 10.30-17 Uhr Uhr inkl. Besuch der Familienmesse um 11.30 Uhr)
Kontakt: sternsinger@st-quirinus-neuss.de

St. Pius X.:

Fr., 06. Januar - So., 08. Januar: Sternsingen, jeweils 10-16 Uhr
Kontakt: Ursula Volz, 02131-5244477, sternsinger@st-pius-neuss.de

Am 06. Januar um 12 Uhr besuchen die Sternsinger den Bürgermeister im Rathaus und bringen auch dort den Segen hin.

(5 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.