Neuss: Radweg Am Kehlturm und Hessentordamm – Sperrung/​Umleitungen wäh­rend der Bauphase

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Das Radwegenetz Am Kehlturm wird ab Januar 2017 geschlos­sen. Dann wird das feh­lende Stück am Hessentordamm zwi­schen Markt und Am Kehlturm bis zum Romaneum und der Anschluss bis zum Tranktor gebaut.

Daher wird für vor­aus­sicht­lich sechs Wochen die Straße Am Kehlturm in beide Richtungen gesperrt. Das heißt, die Abfahrt in Richtung Hafen/​Hessentordamm und in Fahrtrichtung Innenstadt sind nicht befahrbar.

Außerdem wird der Hessentordamm in Fahrtrichtung Hammfelddamm zwi­schen Markt und Hessenstraße gesperrt. Die Arbeiten begin­nen am Mittwoch, 4. Januar 2017, und dau­ern vor­aus­sicht­lich bis Mitte Februar 2017. (siehe Nachtrag) Der Verkehr wird groß­räu­mig umgeleitet.

In Richtung Süden wird über die Hammer Landstraße, Langemarckstraße und Hammfelddamm und Richtung Hafen über Nordkanalallee und Selikumer Straße gelei­tet. Die Busse fah­ren über den Markt und die Hymgasse. Ortskundige Autofahrer wer­den gebe­ten, die Baustelle groß­räu­mig zu umfahren.

Stadtwerkemeldung hier

Karte: OpenStreetMap/​Grafik: Klartext​-NE​.de

Nachtrag 03.01.2017

Der Bau des Radweges rund um den Kehlturm wird ver­scho­ben. Witterungsbedingt beginnt die Baumaßnahme zwi­schen Markt und Am Kehlturm bis zum Romaneum und der Anschluss bis zum Tranktor nun vor­aus­sicht­lich am Montag, 9. Januar 2017.

Daher wird auch die rund sechs wöchige Sperrung der Straße Am Kehlturm sowie der Hessentordamm in Fahrtrichtung Hammfelddamm zwi­schen Markt und Hessenstraße erst am Montag begin­nen. Die Arbeiten dau­ern vor­aus­sicht­lich bis zweite Hälfte Februar.

Der Verkehr wird groß­räu­mig umge­lei­tet. In Richtung Süden wird über die Hammer Landstraße, Langemarckstraße und Hammfelddamm und Richtung Hafen über Nordkanalallee und Selikumer Straße gelei­tet. Die Busse fah­ren über den Markt und die Hymgasse.

Ortskundige Autofahrer wer­den gebe­ten, die Baustelle groß­räu­mig zu umfahren.

(202 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)