Dormagen: Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 9

Dormagen (ots) - Am Freitagmittag (16.12.) verletzte sich ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer.

Gegen 12:30 Uhr, bog ein Autofahrer von der Zonser Straße nach links auf die Bundesstraße 9 in Richtung Neuss ab. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Radfahrer. Dieser verletzte sich dabei schwer.

Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Die Bundesstraße 9 war für die Dauer der Unfallaufnahme durch die Polizei gesperrt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen während der Unfallaufnahme, die beendet ist.

(2 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)