Kaarst: Weihnachtliche SingPause der Matthias-​Claudius-​Schule

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Kaarst – Kurz vor Weihnachten tra­ten die Kinder der Matthias-​Claudius-​Schule wie­der mit viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt „Kaarster Sternstunden“ auf.

Dort prä­sen­tier­ten sie bereits zum drit­ten Male weih­nacht­li­che Lieder aus der SingPause. Ungefähr 50 Kinder aus allen 8 jahr­gangs­ge­misch­ten Klassen waren bei tro­cke­nem Wetter gekom­men und such­ten sich – der Größe nach geord­net – einen Platz auf der Bühne.

Die Gesangslehrerin Cordula Berner beglei­tete mit Schwung durch die Lieder: ‚Hambani Kahle‘ – mit Kerzenschein, ‚Ding Dong Bells‘, ‚Singen wir im Schein der Kerze‘ und ‚Guten Abend, gut‘ Nacht‘ wur­den mit Bewegung fröh­lich und stim­mungs­voll vor­ge­tra­gen. Als Zugabe san­gen die Kinder ‚Feliz Navidad‘ für die begeis­ter­ten Zuhörer.

Foto: Privat

Nach dem gelun­ge­nem Auftritt zogen unge­fähr 20 Kinder mit ihrer SingPausen-​Lehrerin zum nächs­ten Auftritt: Die SingPause war im Kindergarten Mäusebande ange­kün­digt. Auch hier wur­den die gut geüb­ten Lieder gesun­gen und mit viel Applaus belohnt. Anschließend durf­ten sich alle Beteiligten mit Waffeln und Kinderpunsch stär­ken.

Es ist immer wie­der schön zu erle­ben, wenn so viele große und kleine Kinder begeis­tert auf der Bühne ste­hen und stolz die schö­nen Weihnachtslieder sin­gen“, sagte Petra Lehwalder, Schulleiterin der Matthias-​Claudius-​Schule. „Gemeinsam ler­nen die älte­ren und jün­ge­ren Kinder in der SingPause die Texte und Melodien“, ergänzt sie, „und lie­ben es vor Publikum auf­zu­tre­ten – was man an der gro­ßen Anzahl der mit­sin­gen­den Kinder sieht!“

Auch die „Grünstraßen-​Kids“ und die „Grünstraßen-​Teens“ tra­ten auf dem Sternstunden-​Weihnachtsmarkt auf. Wie immer wur­den sie von Kantor Wolfgang Weber gelei­tet und beglei­tet. Mit viel Freude san­gen sie ihre advent­li­chen Lieder und wur­den mit einem gro­ßen Applaus belohnt.

(2 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.