Grevenbroich: Krad über­schlug sich

Grevenbroich-Allrath (ots) - Schwere Verletzungen zog sich ein Kradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend (11.12.) zu.

Gegen 20:05 Uhr befuhr der 26-jährige Neusser mit seinem Motorrad der Marke Yamaha die Neurather Straße in Richtung Allrath. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kam er auf der kurvenreichen Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und verlor die Kontrolle über sein Zweirad.

Der junge Mann stürzte von seinem Krad, das sich anschließend mehrmals im Feld überschlug. Rettungskräfte brachten den Verletzten in ein Krankenhaus. Die nicht mehr fahrbereite Yamaha musste abgeschleppt werden.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)