Dormagen: Ampel an K 18 ist ausgefallen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – In Folge eines Verkehrsunfalls ist die Ampel auf der Europastraße (K 18) an der Kreuzung zur Nettergasse der­zeit ausgefallen.

Der zustän­dige Bauhof des Kreises hat eine Fachfirma damit beauf­tragt, einen neuen Mast auf­zu­stel­len und die beschä­dig­ten Kabel zu repa­rie­ren. Bis dahin gilt auf dem kur­vi­gen Streckenabschnitt in Nähe der Eisenbahnbrücke aus Sicherheitsgründen Tempo 30.

Darauf weist das städ­ti­sche Ordnungsamt hin. Alle Verkehrsteilnehmer wer­den um vor­sich­tige Fahrweise gebeten.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)