Neuss: Lkw hat Ladung ver­lo­ren – Ölspur durch das Stadtgebiet

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Im Bereich der Stadtteile Weißenberg und Furth hatte die Feuerwehr einen großen Einsatz abzuarbeiten. Aus bisher unbekannter Ursache verlor ein Lkw eine ölige Flüssigkeit.

Nach ersten Informationen ist diese ungiftig, sorgte jedoch für erhebliche Verkehrsbehinderungen. Besonders betroffen sind die Römerstraße, Further Straße und der Weißenberger Weg. Auch der Parkplatz des Einkaufscenters an der Römerstraße wies erhebliche Verschmutzungen auf. Hier sperrte die Feuerwehr zwei Zufahrten.

Die Ölspuren wurden mit Spezialstreumittel abgestreut. Verkehrsbehinderungen ließen sich nicht vermeiden.

Feuerwehrmeldung hier

2016-12-02_ne_oelspur-stadtgebiet_022

(9 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)