Neuss: 13. Vorlesetag in der Stadtbibliothek

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Die Stadtbibliothek Neuss betei­ligt sich auch in die­sem Jahr mit einem bun­ten Programm für Kinder und Erwachsene am bun­des­wei­ten Vorlesetag. 

Am Freitag, 18. November 2016, 15 Uhr, liest der durch die BilderbuchkinoReihe „Lesebär“ bekannte Heinrich Euler Geschichten von Bibi Blocksberg, Jim Knopf, Käpt”n Knitterbart und ande­ren Bilderbuchhelden.

Als gemein­same Initiative von Die Zeit, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung star­tete die Aktion bereits im Jahr 2004 und fin­det mitt­ler­weile zum 13. Mal statt. Die Stadtbibliothek prä­sen­tiert außer­dem eine Auswahl an Hörbüchern, die an den jewei­li­gen Hörstationen indi­vi­du­ell abge­spielt wer­den kön­nen und zum Eintauchen und Versinken in die Welt der Literatur einladen.

Der Eintritt ist kos­ten­los. Weitere Informationen zum Vorlesetag sind im Internet unter www​.vor​le​se​tag​.de erhältlich.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)