Kaarst: Baumpflegearbeiten ent­lang des Nordkanals

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Kaarst – Auch im Herbst/ Winter 2017 wird die Bezirksregierung Düsseldorf zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit entlang des Nordkanals Baumpflegearbeiten durchführen.

Selbstverständlich finden die Naturschutzregelungen Beachtung, so dass die Maßnahmen bis Ende Februar 2017 beendet sein werden.

Die Bäume wurden zuvor durch den zuständigen Revierförster in belaubtem und unbelaubtem Zustand begutachtet. Die Bäume, an denen Maßnahmen aus Sicherheitsgründen vorzunehmen sind, wurden farbig markiert.

Insgesamt werden 61 Bäume entlang des Nordkanals - im Bereich von der Korschenbroicher Straße bis zur Siemensstraße  - entnommen. Mit der Durchführung der Maßnahme soll ab dem 28.11.2016 begonnen werden.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)