Grevenbroich: Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Grevenbroich (ots) - Am Samstag (12.11.) kam es gegen 14:20 Uhr an der Einmündung Unterstraße und An der Eiche in Wevelinghoven zu einem Verkehrsunfall.

Ein 50-jähriger Grevenbroicher befuhr mit seinem Pkw Opel die Unterstraße, um von dort aus weiter auf die Straße An der Eiche zu fahren. Hierbei missachtete er die Vorfahrt und kollidierte im Einmündungsbereich mit dem bevorrechtigen VW Bus einer 40-jährigen Grevenbroicherin.

Sie und ihre beiden im Fahrzeug befindlichen minderjährigen Kinder wurden durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Auch der Unfallverursacher musste noch vor Ort ärztlich versorgt und einem Krankenhaus zugeführt werden.

Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden durch die Feuerwehr Grevenbroich beseitigt.

Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Einmündung Unterstraße/An der Eiche für ca. 30 Minuten komplett gesper

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE