Korschenbroich: Pakete packen für Kinder in Rumänien

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich – Wir hel­fen Kindern in Rumänien“ – Unter die­sem Motto sam­melt das Städtische Familienzentrum Am Sportplatz 5 in Korschenbroich noch bis zum 17. November Weihnachtspäckchen für Kinder zwi­schen vier und 18 Jahren. 

Kleidung, Spielsachen, Schulmaterialien und Süßigkeiten kön­nen laut Birgit Jungbluth, Leiterin der Städtischen Einrichtung, zum Beispiel in einen Schuhkarton gepackt wer­den. Das Paket sollte weih­nacht­lich ver­packt und mit der Angabe des Geschlechts und des unge­fäh­ren Alters des zu beschen­ken­den Kindes ver­se­hen sein.

Sobald die Päckchen ein­ge­sam­melt sind, über­nimmt die Rumänienhilfe Neuss die Verteilung vor Ort. Weitere Informationen erteilt Birgit Jungbluth unter Telefon 02161/​64 30 94.

(2 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)