Neuss: Autoscheibe ein­ge­schla­gen – Polizei fahn­det nach Duo

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-​Innenstadt (ots) – Unbekannte Diebe schlu­gen am Montagnachmittag (24.10.), zwi­schen 14:50 Uhr und 15:10 Uhr, in einer Tiefgarage am Neumarkt die Scheibe eines VW Kleinwagen ein. 

Aus dem Auto stah­len sie anschlie­ßend ein mobi­les „Garmin”-Navigationsgerät. Anhand von Ermittlungen der Kriminalpolizei liegt nun von zwei männ­li­chen Tatverdächtigen eine Personenbeschreibung vor:

  • Die erste Person hatte etwas län­gere blonde Haare, war dun­kel geklei­det und trug eine Jacke mit Kapuze. In der Hand hielt sie eine lila­far­bene Tasche, ver­mut­lich aus Stoff.
  • Die zweite Person war schlank und beklei­det mit einer Wollmütze, brau­nen Schuhen, einer Jeanshose und einer schwar­zen Jacke. Sie hatte eine schwarze Umhängetasche dabei.

Hinweise auf die Personen erbit­tet die Polizei unter 02131 3000.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)