Rommerskirchen: Übungseinsatz des Löschzuges Nettesheim

Rommerskirchen – Am morgigen Freitag, 14. Oktober, findet ab 19:30 Uhr eine Einsatzübung des Löschzuges Nettesheim der Freiwilligen Feuerwehr Rommerskirchen statt.

Vor Ort wird eine Unfallsituation dargestellt und eine technische Rettung durchgeführt. Zu diesem Zweck wird vor dem Waldstück ein Fahrzeugwrack aufgestellt und im Laufe der nächsten Woche entsorgt.

„Die Feuerwehr ist unser Retter in der Not, daher sind regelmäßige Übungseinsätze von hoher Wichtigkeit. Wir hoffen auf Verständnis der Nachbarschaft und bitten um Nachsicht für mögliche Umstände“, erklärte Bürgermeister Dr. Martin Mertens.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE