Neuss: Start Umbau der Bergheimer Straße

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Heute haben umfang­rei­che Bauarbeiten zum Umbau der Bergheimer Straße begon­nen. Der Ausbau erstreckt sich auf einer Länge von rund 360 Metern vom Friedrich-​Ebert-​Platz bis zur Kreuzung Schillerstraße und dau­ert vor­aus­sicht­lich sechs Monate.

Im ers­ten Bauabschnitt wird die öst­li­che Gehwegseite (stadt­aus­wärts gese­hen links) neu her­ge­stellt. Sowohl Individual- als auch öffent­li­cher Nahverkehr blei­ben in die­ser Phase aufrechterhalten.

Vor Beginn des nächs­ten Bauabschnitts wird das Tiefbaumanagement Neuss erneut informieren.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)