Dormagen: Neue Kurse für „Musikflöhe“

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Die städ­ti­sche Musikschule bie­tet ab November wie­der Kurse zur früh­kind­li­chen Förderung der Musikalität an. 

Schon Babys im Alter von vier bis 17 Monaten sind mit einer Bezugsperson bei den „Musikflöhen I“ will­kom­men. Der Kurs „Musikflöhe II“ rich­tet sich dage­gen an Kleinkinder von 18 Monaten bis zu drei Jahren mit einer Begleitperson.

Vorab ist eine Schnupperstunde mög­lich. Info und Anmeldung tele­fo­nisch unter 02133/257–267 bei Sabine Kox im Sekretariat der Musikschule.

(4 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)