Jüchen: Radtour mit Bürgermeister Zillikens

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Jüchen – Am Freitag, 2. September, fällt um 15.30 Uhr der Startschuss zu einer Radtour mit Bürgermeister Harald Zillikens, zu der alle inter­es­sier­ten Bürgerinnen und Bürger ein­ge­la­den sind.

Start und Ziel der etwa 20 Kilometer lan­gen Tour ist das Haus Katz an der Alleestraße in Jüchen. Von dort star­tet die Tour über Kelzenberg, Rath, Wallrath und Schloss Dyck zum Nikolauskloster.

Hier besteht die Möglichkeit zu einer inter­es­san­ten Führung durch das Kloster und den neu gestal­te­ten Soldatenfriedhof mit Pater Felix. Vor Ort wird den Teilnehmern auch eine Erfrischung ange­bo­ten.

Anschließend fah­ren die Tour-​Teilnehmer über Aldenhoven und Gierath zurück nach Jüchen. Der Ausklang erfolgt am Haus Katz bei einem klei­nen Imbiß.

Die Teilnahme an der Bürgermeister-​Tour ist kos­ten­los. Alle Teilnehmer erhal­ten von Harald Zillikens vor dem Start Reflektorbänder.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.