Korschenbroich: Kanalerneuerung in der Unterstraße, Lüttenglehn

Korschenbroich – Der Städtische Abwasserbetrieb der Stadt Korschenbroich infor­miert, dass ab dem 22.08.2016 mit der Kanalerneuerung in der Unterstraße, Lüttenglehn, durch die Baufirma Theo Lücker GmbH & Co. KG begon­nen wird.

Zeitgleich mit den Bauarbeiten wird die Verlegung von Beleuchtungs- und Stromversorgungsleitungen koor­di­niert. Gegebenenfalls muss im Zuge der Baumaßnahme die vor­han­dene Gasleitung in Teilbereichen umge­legt wer­den. Die Fertigstellung ist auf Mitte Oktober 2016 ter­mi­niert.

Während der Bauarbeiten muss der öffent­li­che Straßenraum im Bereich ein­zel­ner Bauabschnitte der Unterstraße kom­plett gesperrt wer­den. Die Zufahrten zu den Liegenschaften blei­ben wäh­rend der gesam­ten Bauzeit erschwert und sind zeit­weise nicht mög­lich.

Die Bushaltestelle, auch die des Bürgerbusses, wird wäh­rend der Bauzeit auf die Straße Lüttenglehn ver­legt.

Der Abwasserbetrieb wird die Arbeiten mit der Baufirma schnellst­mög­lich aus­füh­ren und die Lärm- und Staubbelastungen auf ein Minimum redu­zie­ren. Der Abwasserbetrieb bedankt sich bereits jetzt bei allen betrof­fe­nen Bürgerinnen und Bürgern für Ihr Verständnis.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)