Grevenbroich: Vollsperrung im Bereich Unterstraße 101

Grevenbroich-WevelinghovenDurch den Anschluss eines Neubaus an das öffentliche Versorgungsnetz muss die Unterstraße in Wevelinghoven aufgrund der beengten straßenräumlichen Verhältnisse, für den Fahrzeugverkehr, voll gesperrt werden.

Betroffen ist der Bereich in Höhe der Hausnummer 101 für den Zeitraum Montag, den 25.07.2016 bis einschließlich Mittwoch, den 27.07.2016. Für Anlieger bleibt die Straße aus beiden Fahrtrichtungen bis zur Baustelle frei befahrbar.

Für Lastkraftwagen gilt mangels Wendemöglichkeit ein temporäres Einfahrverbot. Der städtische Fachdienst Verkehrslenkung bittet um Verständnis für die vorübergehende Beeinträchtigung.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)