Dormagen: Exhibitionist flüch­tete auf Fahrrad

Dormagen-​Hackenbroich (ots) – Am Sonntag, den 17.07.2016, gegen 12:17 Uhr, hielt sich am Waldrand des „Chorbuschs” auf der Neckarstraße ein unbe­kann­ter jun­ger Mann auf, wel­cher sich in scham­ver­let­zen­der Weise einer 19-​jährigen Frau zeigte.

Anschließend fuhr er mit sei­nem Fahrrad in unbe­kannte Richtung davon. Die Frau ver­stän­digte die Polizei. Eine ein­ge­lei­tete Fahndung im Nahbereich ver­lief erfolg­los.

  • Der Mann war etwa 25 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß, hatte eine schlanke Statur und einen hel­len Teint.
  • Bekleidet war er mit einer dunk­len Jogginghose und einem T‑Shirt.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02131–3000.

(4 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)