Neuss: Verkehrsunfall mit 2 Fahrradfahrern – schwer ver­letzt da ohne Helm

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss-Gruissem (ots) - Am Mittwoch, 06.07.16, gegen 17:10h kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Fahrradfahrern.

Dabei befuhr ein Neusser Ehepaar, beide 82 Jahre alt, mit ihren Fahrrädern in Gruissem einen Feldweg zwischen der L201 und dem Lindenweg.

Als beide einen Jogger überholen wollten, übersahen sie einen am Fahrbahnrand abgestellten Gabelstapler, welcher bei Feldarbeiten eingesetzt wurde. Beide fuhren gegen die Gabel und kamen zu Fall.

Während die Frau nur leicht verletzt wurde, erlitt ihr Mann bei dem Sturz auf Grund fehlenden Helmes schwere Kopfverletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.