Grevenbroich: Vater-​Kind-​Angebot „Leben in der Steinzeit“

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Grevenbroich-​Frimmersdorf – Das städ­ti­sche Familienzentrum „Kleine Strolche“ in Frimmersdorf lädt in Kooperation mit dem Familienforum Edith Stein am Samstag, den 25.06.16, in der Zeit von 14.00–17.00 Uhr inter­es­sierte Väter mit ihren Kindern zu einer Reise in die Vergangenheit ein.

Dort kön­nen die Teilnehmer für ein paar Stunden „wie in der Steinzeit“ leben, einer Zeit ohne Supermärkte, Häuser, Straßen und Süßigkeiten, dafür aber mit Mammuts und Höhlenbären. Väter und Kinder wer­den unter der Leitung der Diplom-​Biologin Frau Zipper im Wald Beeren sam­meln, Hütten bauen, Werkzeuge anfer­ti­gen und zum Schluss ein Steinzeitfest fei­ern.

Treffpunkt ist der Parkplatz am Pascal-​Gymnasium. Die Teilnehmer/​innen wer­den gebe­ten, einen Stoffbeutel und ein klei­nes Picknick mit­zu­brin­gen. Dieses Angebot ist gebüh­ren­frei.

Anmeldungen nimmt die Leitung des Familienzentrums, Frau Reichstein, unter Tel.: 02181/​80707 oder Email: renate.reichstein@grevenbroich.de gerne ent­ge­gen.

(3 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)