Dormagen: Bahnhof – Parkplatzzufahrt ist fünf Tage gesperrt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Wegen Reparaturarbeiten am Pflaster ist die Parkplatzzufahrt am Dormagener Bahnhof vom 30. Mai bis zum 3. Juni von der Konrad-​Adenauer-​Straße aus gesperrt. 

Im Rahmen von Gewährleistungsarbeiten tauscht eine Baufirma dort Bettungs- und Tragschichtmaterial aus, damit sich die Pflastersteine nicht mehr beim Befahren lockern. Die Parkplätze im Einfahrtsbereich sind wäh­rend der Sperrung nicht nutzbar.

Für die Dauer der Arbeiten wird eine Umleitung über die Carl-​von-​Ossietzky-​Straße, die Friedenstraße und die Kurt-​Tucholsky-​Straße eingerichtet.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)