Neuss: Versteigerung im Fundbüro

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss – Zu Beginn der Frühlingssaison ver­stei­gert das Fundbüro im Foyer des Rathauses, Markt 2, wie­der auf­ge­fun­dene Gegenstände wie Fahrräder, Uhren oder Schmuck.

Am Donnerstag, 19. Mai 2016, 15 Uhr (Besichtigung ab 14.30 Uhr), beginnt die Auktion. Versteigert wer­den Fundstücke, die bis zum 18. November 2015 abge­ge­ben wur­den.

Eigentümer, die bis zu die­sem Zeitpunkt etwas ver­lo­ren haben, kön­nen sich noch bis Mittwoch, 18. Mai 2016, beim Fundbüro nach ihrem even­tu­ell abge­ge­be­nen Eigentum erkun­di­gen.

(11 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.