Dormagen: Virtueller Haushaltsplan ab jetzt online

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Mit dem vir­tu­el­len Haushalt, gibt es ab sofort die Möglichkeit sich einen noch bes­se­ren Überblick über Einnahmen und Ausgaben der Stadt Dormagen zu verschaffen. 

Dadurch wird der Haushaltsplan für viele Bürger ver­ständ­li­cher und es ist ein wei­te­rer Schritt unse­rer Transparenzoffensive“, sagt Bürgermeister Erik Lierenfeld.

Wer sich für das neue Angebot inter­es­siert, kann den aktu­el­len Haushaltsplan auf der Internetseite www​.dor​ma​gen​.de in der Rubrik „Rathaus & Bürgerservice“, unter „Stadtverwaltung“ den „Interaktiven Haushalt“ öff­nen.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)