Neuss: Unfall mit Rettungswagen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-​Reuschenberg (ots) – Am Donnerstagabend (31.03.), gegen 18:40 Uhr, befand sich der 24-​jährige Fahrer eines Rettungswagens auf einer Einsatzfahrt. 

Als er von der Straße Am Südpark nach links auf die Bergheimer Straße abbie­gen wollte, geriet sein Fahrzeug ins Schleudern und kippte um. Dabei ver­letzte sich sein 21-​jähriger Beifahrer leicht. Die Polizei stellte das Einsatzfahrzeug sicher.

2016-03-31_Ne_b477_vup_rtw_003

Während der Unfallaufnahme regel­ten Polizeibeamte den Verkehr auf der Bergheimer Straße. Dabei kam es zu kei­nen grö­ße­ren Verkehrsbehinderungen. Ermittlungen zur Unfallursache dau­ern an.

Weitere Bilder hier

(2 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)