Kaarst: Kindertheater „Fetziges für Kids“ mit einem kul­ti­gen Märchen der Gebrüder Grimm

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Kaarst – Am Sonntag, den 10. April 2016, um 15.00 Uhr, führt das NiederrheinTheater für Kinder ab 3 Jahren das Märchen „Der Froschkönig“ im Albert-​Einstein-​Forum auf.

Wer kennt sie nicht, die Geschichte vom Froschkönig von den Gebrüdern Grimm? Eines Tages lässt die gelang­weilte Prinzessin beim Spielen ihre gol­dene Kugel in den Brunnen fallen.

Foto: Stadt
Foto: Stadt

Das ist die Gelegenheit, auf die der ein­same, ver­wun­schene, im Brunnen lebende Frosch so lange gewar­tet hat. Denn nur der Kuss einer Prinzessin kann ihn befreien.

Verena Bill und Michael Koenen vom NiederrheinTheater spiel­ten bereits zur Ankündigung der Spielzeit 2016 eine Szene aus „Der Froschkönig” und mach­ten damit Appetit auf ein unter­halt­sa­mes Theaterstück.

Der Eintrittspreis beträgt 6,50 Euro. Karten sind erhält­lich im Kulturbereich der Stadt Kaarst sowie an der Tageskasse. Telefonische Kartenbestellung unter 02131 987–383.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)