Grevenbroich: „Interkulturelle Begegnung“ beim städt. Familienzentrum in Frimmersdorf

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich – Unter dem Motto „Interkulturelle Begegnung“ ver­an­stal­tet das städt. Familienzentrum „Kleine Strolche“ in Frimmersdorf sei­nen Tag der offe­nen Tür.

Am Samstag, den 23. April 2016, in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr wer­den die Kinder, Erzieherinnen und Elterngremien allen Besuchern das umge­baute Familienzentrum präsentieren.

Angebote wie das inter­na­tio­nale Glücksrad, the­men­be­zo­gene Kreativangebote, eine Tombola, eine Bauchtanzaufführung, der Auftritt des Kinderchors und vie­les mehr tra­gen zur Unterhaltung bei. Für das leib­li­che Wohl sor­gen inter­na­tio­nale Speisen und eine Cafeteria.

Alle Kinder, der Elternbeirat, der Förderverein und die päd­ago­gi­schen Mitarbeiterinnen freuen sich auf viele inter­es­sierte Besucher.

(4 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)